HOLZRIEGELBAU

Bauen mit Holz.

Der Riegelbau ist eine altbewährte, sehr beliebte und vor allem kostensparende Bauweise.

Die gesamte Gebäudekonstruktion wird aus Konstruktionsvollholz angefertigt. Abhängig davon, ob sich die tragende Konstruktion aus einem Stützensystem oder aus tragenden Wänden zusammensetzt, spricht man von Skelettbauweise oder Ständerbauweise.

 

Aufgrund des niedrigen Eigengewichts eignet sich der Riegelbau auch besonders für Anbauten oder Aufstockungen.

Hochwertig, vollwärmegedämmt und kostengünstig sind nur einige Vorteile des Holzriegelbaus:

  • Individuelle Grundrissgestaltung

  • Hohe Dämmwerte trotz geringer Wandstärke

  • Erhöhung der Netto-Wohnfläche durch geringen Wandquerschnitt

  • Besonders hoher Vorfertigungsgrad in der Zimmerei

  • Kürzere Bauzeit - Keine Austrocknungszeit

  • Zahlreiche Kombinationen mit anderen Baumaterialien hinsichtlich

    • Wandaufbau

    • Fassaden-Gestaltung